Download e-book for iPad: Alleinerziehende: Die Lebensform Alleinerziehend, ihre by Judith Hesselink

By Judith Hesselink

Zwischenprüfungsarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Pädagogik - Familienerziehung, observe: 1,3, Technische Universität Dortmund, Sprache: Deutsch, summary: „Familie hat heute viele Formen. Im April 2002 lebten in Deutschland speedy eighty one% der Bevölkerung
in Familien, einschließlich Ehepaaren, die keine Kinder (mehr) im Haushalt haben. Rund
54 % der Bevölkerung bildeten Eltern-Kind-Gemeinschaften mit gemeinsamer Haushaltsführung.
Zur selben Zeit gab es 2,4 Mio. Alleinerziehende, darunter 87 % allein erziehende Frauen
mit minderjährigen Kindern.“ (BMFSFJ 2004: 74)
Obgleich nicht von einem allgemeinem development zum Single-Dasein ausgegangen werden kann
und Untersuchungen belegen, dass Familie und Partnerschaft nach wie vor einen hohen Stellenwert
einnehmen, verdeutlichen derlei statistische Werte doch deutlich, dass die Lebensform „Familie“ heute viele Gesichter hat und sowohl „von einer ´Normalisierung` nicht ehelicher
Lebensformen gesprochen werden [kann]“ (BMFSFJ 2004: 98), als auch von einer
„Entnormalisierung“ von Familienformen und Lebensverläufen (vgl. model & Hammer 2002:
13) ausgegangen werden kann.
Die vorliegende Arbeit fokussiert die Lebensform „Alleinerziehend“. Sie wird sich nicht nur
damit auseinandersetzen, in wie fern sich diese Lebensform etabliert hat und wie weit sie verbreitet
ist, sondern will vor Allem die Zufriedenheit der Betroffenen mit ihrer Lebenssituation
thematisieren, um so eine Aussage darüber treffen zu könne, in wie fern die Lebenssituation
Alleinerziehender ein Themen- und Aufgabenbereich ist, der auch für die Sozialpolitik von
Interesse ist. Diese Zufriedenheit soll sich allerdings nicht auf die bereits mehrfach untersuchte
Lebenszufriedenheit in Bezug auf die ökonomische und/oder berufliche state of affairs beziehen,
sondern vielmehr hinterfragen, ob sich Aussagen darüber treffen lassen, in wie fern der Entstehungszusammenhang
der Lebensform „Alleinerziehend“ und die Unterstützung durch soziale
und familiale Netzwerke einhergeht mit einem gewissen Grad an Zufriedenheit. Dazu muss in einem ersten Schritt geklärt werden, was once die Lebensform „Alleinerziehend“
ausmacht, additionally auch, wie sich ihre gesellschaftliche Entwicklung und Anerkennung darstellt.
Im weiteren Verlauf der Arbeit werden zwei Studien über die Lebensform „Alleinerziehend“
dargestellt. [...]

Show description

Read Online or Download Alleinerziehende: Die Lebensform Alleinerziehend, ihre sozialen Netzwerke, Zufriedenheit der Betroffenen und was dies für die Kinder- und Jugendhilfe bedeutet (German Edition) PDF

Best parent participation in education books

Geraldine Coleman's Issues in Education: View from the Other Side of the Room PDF

Only a few concerns are as very important as schooling at the present time and Dr. Coleman weds extant examine with own reports to supply a contextual framework from which the reader can garner a extra severe knowing of the problems. She covers such matters as parental involvement, educational fulfillment, instructor angle, self-discipline, pupil motivation, and the impression of social difficulties at the schooling technique and pupil fulfillment.

New PDF release: A Nutty Man Was Uncle Upton

Our hero is a guy named Uncle Upton, who has grew to become his condo into an Animal Haven for every type of creatures, whom he leaves accountable there, whereas he makes a visit into city, to mail a letter on the submit workplace. using his puppy Zebra, Upton sees a number of attention-grabbing attractions alongside the way in which, till he meets his ally, Sapphire (main helping character).

Get Including Families and Communities in Urban Education PDF

The paintings of college, relatives and group partnerships is advanced and messy and calls for a considerate and deep research. at present, dad or mum and group involvement doesn't draw on institution reform and academic swap literature and conversely the college switch literature frequently ignores the an important function that groups play in academic reform.

The KEE - TOE SAGA: 24 stories with illustrations (A Little by Keith Joseph Nickerson,Carolyn Ann Leblanc,Karen PDF

Tales of adolescence. stories, reflections, and reports all of us shared and people similar actions; young children of at the present time stumble upon. The books are supposed to enlighten, but instruct.

Additional info for Alleinerziehende: Die Lebensform Alleinerziehend, ihre sozialen Netzwerke, Zufriedenheit der Betroffenen und was dies für die Kinder- und Jugendhilfe bedeutet (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Alleinerziehende: Die Lebensform Alleinerziehend, ihre sozialen Netzwerke, Zufriedenheit der Betroffenen und was dies für die Kinder- und Jugendhilfe bedeutet (German Edition) by Judith Hesselink


by Paul
4.0

Rated 4.63 of 5 – based on 43 votes